FernUni stoppt für zwei Semester die Neueinschreibungen im Fach Psychologie

Gerade habe ich diese Meldung gesehen, in der die FernUni vermeldet, dass sie für zwei Semester die Neueinschreibungen für das Fach Psychologie – und zwar sowohl für den Bachelor als auch für den Master – stoppt.

Auch diejenigen, die sich als Akademiestudierende einschreiben wollen, müssen ein komplettes Jahr warten. Das ist eine ziemlich harte Maßnahme, und ich bin froh, dass ich jetzt noch die Einschreibung vorgenommen habe. Ich glaube, wenn ich noch länger gewartet hätte, hätte ich mich gar nicht mehr eingeschrieben. Oder nach irgendwelchen Alternativen gesucht. (Vielleicht wäre es dann doch Birmingham geworden. Oder ich hätte das Projekt Master gestoppt.)

Alles in allem bin ich aber nicht wirklich überrascht über den Schritt der FernUni. Klagen, dass der Studiengang überlaufen sei und man keine Plätze für die Präsenzseminare bekäme, haben sich in letzter Zeit gehäuft. Ich denke, hier ist man einfach an das Kapazitätslimit gestoßen. Nur weiß man das nicht erst seit heute. Vielleicht kommt dieser Schritt sogar viel zu spät. Ich frage mich nun auch, was der nächste Schritt sein wird. Wird die FernUni einen NC einführen?

Wir werden sehen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s